Über mich

Liebe Besucher / Liebe Besucherinnen meiner Homepage

Ich bin Jasmin Müller und wohne in Tuggen. Nach meiner Grundausbildung als Fachfrau Betreuung in einer Kinderkrippe merkte ich schnell, dass ich noch tiefer in die Arbeit mit den Menschen gehen möchte. Da mich die Gesundheit und den Körper des Menschen schon immer faszinierte, entschied ich mich für eine Weiterbildung in der Körperarbeit. An der Source Massagefachschule in Rüti fand ich mein passender Ausbildungsbereich. Nach dem Start zur diplomierten Wellness-. und Klassischen Masseurin vertiefte ich meine Arbeit und schloss verschiedene Weiter-, und Fortbildungen ab. Nicht nur der Wellnessbereich mit den Entspannungsangeboten interessierte mich, schnell fand ich auch die Arbeit mit den Sportlern und dessen Therapieren spannend. Die Sportmassageausbildung und das Kinesio Taping folgten darauf mit grosser Begeisterung. Die Anatomischen Grundlagen besuchte ich an der Bodyfeet in Rapperswil. 


Aus-, Fort-, und Weiterbildungen: 
2023 Personaltrainer Ausbildung
2022 Ernährungscoach in Ausbildung                                                  
2021/2022 Manuelle Lymphdrainage                                                              
2021 Manuelle Schmerztherapie MST                                       
2020/2021 Anatomische Grundlagen
2020 Access Bars 
2020 Triggerpunktmassage
2020 Schröpfmassage
2019 Hot Stone Massage
2019 Kinesio Tape
2019 Professionelle Sportmassage
2019 Source Massage und Bodywork Practitioner
2018/2019 Klassische Massage
2018 Fussreflexzonenmassage
2018 Wellnessmassage

Tätigkeitsbereiche:
2022 Aushilfe Betreuung des Fussballvereins Linth 04 (1.Liga)
2020-2022 Betreuung des Fussballvereins Freienbach (3.Liga)
2020-2022 Betreuung des Fussballvereins Eschenbach (2.Liga)
2019- Massage in der W & L Partner AG in Jona
2019- Selbständige Massagepraxis in Siebnen



In meiner Freizeit verbringe ich sehr viel Zeit draussen in der Natur. In den Bergen ist für mich der Ort um Energie zu tanken, mich zu erholen und den Alltag hinter mir zu lassen. Auf diesen Abenteuern begleitet mich mein Hund Cora (Labrador-Mix) den du auch in meiner Massagepraxis antreffen wirst. Auf dem Rücken der Pferde verbringe ich den Rest meiner Freizeit.  

 
Ich freue mich, dich bald in meiner Massagepraxis begrüssen zu dürfen und wünsche dir bis dahin eine gute Zeit =)

Herzlichst Jasmin
                                                                                                       
                                                                                                       Instagram: massage_by_jasmin
                                                                                            Facebook: Jasmin Müller

Aufgabenbereich in der W + L Partner AG in Jona;
Die Mitarbeiter in der WLP dürfen eine Zeit der Entspannung geniessen und sich ein Paar Minuten total erholen.
Jeden Dienstag besuche ich die Firma WLP und schenke den Mitarbeitern eine Zeit der Erholung. Ob Wellnessmassage, Schröpfmassage, Klassische-Massage oder eine Sportmassage - Die Mitarbeiter haben die freie Wahl. 
Es werden Verspannungen gelöst und Schmerzen, sowie Problembereiche behandelt, minimiert oder gelindert.

Aufgabenbereich im Fussballverein Eschenbach;
Eng in Zusammenarbeit mit den Fussballspielern der 3. Liga / 1. Mannschaft des Fussballvereines Eschenbach betreue ich die Sportler. Die Vorbereitung auf ein Spiel ist zwingend erforderlich. Aufwärmen und Vorbereiten der Muskulatur, der Gelenke und des ganzen Körpers sind sehr wichtig um Verletzungen vorzubeugen. Als Therapiemethode und zur Unterstützung während dem Spiel kommen auch oft Kinesiotapes zum Einsatz. Während dem Spiel werden die Sportler betreut und wo nötig Therapiert und Behandelt. Nach dem Match gibt es zur Regenerierung und zur Lockerung Massagen. Auch bin ich jeden Montagabend anwesend um Verletzungen, Verspannungen und Problemzonen zu Behandeln und zu Therapieren. 

Aufgabenbereich im Fussballverein Freienbach;
Eng in Zusammenarbeit mit den Fussballspielern der 3. Liga / 2. Mannschaft des Fussballvereines Freienbach betreue ich die Sportler. Die Vorbereitung auf ein Spiel ist zwingend erforderlich. Aufwärmen und Vorbereiten der Muskulatur, der Gelenke und des ganzen Körpers sind sehr wichtig um Verletzungen vorzubeugen. Als Therapiemethode und zur Unterstützung während dem Spiel kommen auch oft Kinesiotapes zum Einsatz. Jeden Donnerstagabend bin ich anwesend um Verletzungen, Verspannungen und Problemzonen zu Behandeln und zu Therapieren.